fann.stuff

Fann.Stuff.jpeg
002-3_fann.stuff.jpg

fann.stuff ist eine 25-jährige, niederösterreichische Künstlerin, die in Wien ihre zweite Heimat sieht. Seit 2017 betreibt sie ein Mini-Mode Label namens „KAISER FRAUNZ“, bei dem sie individuelle Turnbeutel, Taschen und Kosmetikaschen näht. Als diplomierte Grafik- Foto- und Mediendesignerin hat sie ihre Leidenschaft gefunden. Daraus entstand auch ihre Idee zu fann.stuff, welches sich aus fann.shots-photografie und fann.art-graphic design zusammensetzt.

Durch ihre Mandalas in schwarz-weiß entsteht ein hoher Wiedererkennungswert. Klare Strukturen und die Liebe zum Detail zeichnen ihre Werke aus. Eben diese zieren mittlerweile beispielsweise Weinetiketten und den social Media Feed von Retarded Journey, sowie ihren eigenen Feed auf Instagram. 

  • Facebook
  • Instagram
  • Insta
002-2_fann.stuff.jpeg